Wir möchten alle Besucher*innen, ehrenamtlichen Helfer*innen und Unterstützer*innen auf die gegenwärtigen Einschränkungen bei der S-Bahn hinweisen. In der Ferienwoche vom 3. Februar bis 10. Februar gibt es ausgedehnte Sperrungen und Schienenersatzverkehr, was sich auch auf die Erreichbarkeit des Tierheims Berlin mit den Öffentlichen auswirken könnte. Betroffen sind unter anderem auch die Linie S7 (nach Ahrensfelde) und S75 (nach Wartenberg).

Ab 3. Februar sind die Linien S7 zwischen Lichtenberg und Springpfuhl und S75 zwischen Warschauer Straße und Springpfuhl unterbrochen. Insgesamt fahren bei den betroffenen Linien weniger Züge, der Takt ist ausgedünnt. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen. Weitere Details finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich vor Antritt Ihrer Fahrt zu uns unbedingt über die jeweiligen Möglichkeiten bzw Alternativen.
Vielen Dank.