Ihre Online-Spendenaktion für das Tierheim Berlin

Ein runder Geburtstag, eine Hochzeit oder ein ganz anderer Grund – es gibt viele Anlässe, um mit Freunden und Verwandten Spenden für unsere Tierheim-Schützlinge zu sammeln. Mit wenigen Klicks bringen Sie Ihre Spendenaktion auf den Weg:

  1. Spendenaktion mit Bild, Beschreibung und Spendenziel anlegen
  2. Verwandte, Bekannte und Freunde zum Mitmachen einladen

Wir freuen uns über jeden, der uns auf diese Weise unterstützt, und sagen schon jetzt Danke!

FundraisingBox Logo

Uns ist wichtig, dass Ihrer Spende möglichst zu 100% unseren Tieren zu Gute kommt. Denn für die Versorgung und Betreuung unserer rund 1.300 Tierheim-Schützlinge brauchen wir jede Unterstützung. Dennoch können beim Spenden Transaktionskosten anfallen.

Wann fallen Transaktionskosten an?

  • Jede getätigte Spende bei einer Spendenaktion kostet Geld, denn bei der Transaktion des Geldes auf unser Spendenkonto sind wir auf Zahlungsdienstleister angewiesen.

Wie hoch sind die anfallenden Transaktionskosten?

  • Die anfallenden Transaktionskosten sind je nach Zahlungsdienstleister unterschiedlich.
  • Beim Zahlungsdienstleister PayPal fallen 1,5% des Spendenbetrags plus eine Festgebühr von 0,35 Euro als Transaktionskosten an.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen zum Thema Online Spenden hilft Ihnen gern unser Mitarbeiter Bastian Gies weiter.

Bastian Gies
Online-Fundraising
Tel.: 030 / 76 888 104
E-Mail: helfen@tierschutz-berlin.de

Ihre Spenden werden satzungsgemäß für die wichtige Tierschutzarbeit verwendet. Darüber hinaus prüft das Finanzamt für Körperschaften die Verwendung der uns anvertrauten Spendenmittel. Der Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. ist wegen der Förderung des Tierschutzes als gemeinnützig anerkannt und nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, St.-Nr. 27/678/50745, vom 31.03.2020 für den Veranlagungszeitraum 2018 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit.

Der Tierschutzverein für Berlin fühlt sich den Richtlinien seines Dachverbandes, des Deutschen Tierschutzbundes, verpflichtet. Der Deutsche Tierschutzbund führt das Deutsche Spendensiegel und ist Mitglied im Spendenrat.