Der Berliner Tierschutzpreis feiert dieses Jahr runden Geburtstag – er wird 10 Jahre alt. Grund genug, diesen Anlass wiederum mit einer Premiere zu feiern: Erstmals erfolgt die Verleihung im Rahmen des Tierschutz-Festivals am 26. Mai in der Kulturbrauerei.

Mit dem Berliner Tierschutzpreis werden Personen, Organisationen oder Aktionen aus Berlin geehrt, die sich um den Tierschutz auf herausragende Weise verdient gemacht haben. Neben dem Hauptpreis wird auch ein Ehrenpreis vergeben.

Der Preis ist mit 1000 Euro je Kategorie dotiert. Vorgeschlagen wurden unter anderem die Berliner Tiertafel, die Gassi AG des Tierschutzvereins für Berlin, die Papageienvermittlung Rita Ohnhäuser, das Berliner Artenschutz Team, das Bündnis SOS Straßentiere, der Berliner Katzenschutz, die Organisation Berliner Stadtkatzen und Carola Hodovic, die hilfebedürftige junge Mauersegler von Hand aufzieht.

Jury-Mitglieder sind der Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Dr. Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen), die Staatssekretärin für Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Margit Gottstein (Bündnis 90/Die Grünen), die Berliner Tierschutzbeauftragte Diana Plange, die Präsidentin der Berliner Tierärztekammer Dr. Heidemarie Ratsch sowie Ines Krüger, 1. Vorsitzende des TVB und des Berliner Tierschutzbeirats.

„Wir freuen uns sehr, den Tierschutzpreis dieses Jahr erstmalig während des Tierschutz-Festivals zu verleihen“, erklärt Diana Plange. „Es gibt wohl kaum eine passendere Bühne für die Preisträger, die so wichtige Arbeit zum Wohl der Tiere leisten!“

Senator Dr. Behrendt hält die Laudationen und wird die Preise an die Gewinner überreichen.

Das Tierschutz-Festival findet 2018 bereits zum dritten Mal statt. Veranstalter sind der Tierschutzverein für Berlin und der Deutsche Tierschutzbund. Das Tierschutz-Festival bietet einen bunten Mix aus Live-Musik, tierschutzpolitischen Talkrunden auf der Bühne sowie Fragerunden mit Tierexperten und eine vegane Koch-Show. Zahlreiche Stände mit tollen Produkten rund ums Tier und vegan-vegetarischem Street Food laden zum Shoppen und Schlemmen ein, für Kinder gibt es ein Rahmenprogramm. 

Öffnungszeiten Tierschutz-Festival: am 26.5.18 von 13 bis 19 Uhr in der Kulturbrauerei, Eintritt frei.
Bitte lassen Sie Ihre Hunde zu Hause, um sie nicht dem Festival-Stress auszusetzen.
Adresse: Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin