Nach dem großen Erfolg und mehr als 10.000 Besuchern in den beiden letzten Jahren laden wir gemeinsam mit dem Deutschen Tierschutzbund am 26. Mai 2018 zum dritten Mal zum Tierschutz-Festival in die Kulturbrauerei. Von 13 bis 19 Uhr erwarten die Besucher auch in diesem Jahr Talks und Infos rund um das Thema Tierschutz, vegan-vegetarische Leckereien und großartige Live-Musik-Acts. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns! Der Eintritt ist frei.

Auf der Hauptbühne performen die Hip-Hop-Musiker Mädness & Döll, die Singer-Songwriter Mine, Mr. Me, Johanna Amelie und der Berliner Kneipenchor. Außerdem gibt es ein Live-Kochen mit der veganen Bloggerin Anna-Lena Klapp.

Auf der kleinen Bühne finden gibt es spannende Expertentalks rund um das Thema Tierschutz. Für die kleinen Tierschützer hat die Tierschutzjugend ein tolles Kinderprogramm vorbereitet, das junge Tierfreunde spielerisch an den Tierschutz heranführt.

Hier gibt es das Programm zum Herunterladen: [klick]

Bitte lassen Sie Ihre tierischen Begleiter zu Hause, um sie so vor dem Lärm und Menschenmengen zu schützen. Bringen Sie Ihren Lieblingen am besten eine Kleinigkeit von einem der zahlreichen Stände mit nach Hause.

Tierschutz Festival 2017 Tierschutz Festival 2017 Tierschutz Festival 2017