Tierische Herzenswünsche erfüllen

Adventszeit ist im Tierheim Berlin Wunschbaumzeit! Auf liebevoll gestalteten Karten finden Sie ganz unterschiedliche Wünsche unserer Tierheim-Schützlinge. So wünscht sich Buddy zum Beispiel etwas zum Kauen, Kater Ron freut sich über etwas Leckeres zum Futtern und Nymphensittich Kalle über ein neues Spielzeug.

Und so funktioniert der Tierheim-Wunschbaum
Sie stellen in Ihrem Unternehmen oder Geschäft einen Weihnachtsbaum auf oder dekorieren beispielsweise ein Schaufenster weihnachtlich. Baum oder Schaufenster werden mit unseren Wunschkarten geschmückt. Ihre Besucher*innen, Kund*innen oder Kolleg*innen können sich eine oder auch mehrere der Karten vom Baum „pflücken“ und die entsprechenden Wünsche erfüllen. Die Geschenke können dann entweder bei Ihnen zum direkt unter dem Weihnachtsbaum gesammelt oder an uns gesandt werden.

Alle Informationen inklusive Beispielen unserer Wunschbaum-Partner finden Sie gebündelt in unserem Info-Flyer. Laden Sie diesen gleich hier herunter.

Sie möchten mitmachen oder haben Fragen zur Aktion? Dann melden Sie sich gern bei uns! Übrigens gibt es die Wunschkarten unserer Tiere auch ohne winterliche Optik. Perfekt, um das ganze Jahr Sachspenden mit persönlichen Wünschen für Hunde, Katzen, Kleintiere, Vögel und Exoten zu sammeln. Sprechen Sie uns gern an!

Ihre Ansprechperson
Jennifer Braunschweig
Fundraising
Tel.: 030 76 888 105
E-Mail: helfen@tierschutz-berlin.de