Ka

Ka wurde in einer Styroporkiste auf dem Parkplatz des Tierheims ausgesetzt. Der beeindruckende Kerl ist bei uns im Umgang relativ pflegeleicht und nicht beißfreudig, sucht aber natürlich trotzdem erfahrene, verantwortungsbewusste Reptilienhalter, die genau wissen, was sie sich da ins Haus holen. Leider werden Tiere wie Ka häufig unüberlegt angeschafft und dann abgegeben oder „entsorgt“, weil sie in der Haltung sehr anpruchsvoll sind und viel Platz brauchen.

Für seine Haltung sind ein Sachkundenachweis und eine Vermietergenehmigung, außerdem je nach Bundesland eventuell auch eine Haltungsgenehmigung der unteren Naturschutzbehörde notwendig. Bitte erkundigen Sie sich selbständig oder bei uns im Tierheim nach den jeweiligen Auflagen.

Wenn Sie Ka das passende Zuhause bieten können, wenden Sie sich gern telefonisch unter 030 76 888-161 an seine Tierpfleger*innen im Exotenhaus.

Vermittlungsnummer17/3855
TierartExoten
Geschlechtmännlich
RasseAbgottschlange (Boa constrictor)
Größe
Geburtsdatum unbekannt
Im Tierheim seit 04.10.2017

Vielen Dank für die Patenschaft!

ZUM GLÜCK BERLINER von LOTTO Berlin


ZUM GLÜCK BERLINER von LOTTO Berlin hat die Patenschaft für Ka übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Ka sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Ka (Exoten) Abgottschlange (Boa constrictor) Vermittlungsnummer: 17/3855