Wir suchen schnellstmöglich eine/n

Praktikant/-in für die Abteilung Presse & Öffentlichkeitsarbeit.

Voraussetzungen:

Das Praktikum sollte als Pflichtpraktikum im Rahmen einer akademischen Ausbildung absolviert werden.

Aufgaben:

  • Mitarbeit beim Verfassen von Pressematerialien
  • Mitarbeit in Online- und Foto-Redaktion sowie im Bereich Social-Media
  • Mitarbeit bei der Redaktion der Zeitschrift „Berliner Tierfreund“
  • Selbstständiges Betreuen eigener Projekte

Qualifikationen:

  • idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen zu verschiedenen Tierschutzthemen sowie im Umgang mit Tieren
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit
  • Dauer des Praktikums: drei Monate

Wir bieten:

  • Arbeitserfahrung in verschiedenen Bereichen der Pressearbeit für einen der größten Tierschutzvereine Deutschlands
  • Arbeitsalltag im größten Tierheim Europas mit vielen Schicksalen und Happy-Ends
  • Schnittstellenfunktion zu anderen Bereichen des Vereins, wie Fundraising und Veranstaltungsmanagement
  • eigener Hund nach Absprache am Arbeitsplatz erlaubt
  • Integration in ein junges, engagiertes Team
  • Erarbeiten und Durchführen von eigenen Projekten

Arbeitsumfang:

Die Arbeitszeit beträgt ca. 40 Stunden in der Woche.

Arbeitsort:

Geschäftsstelle des Vereins im Tierheim Berlin in Lichtenberg, Ortsteil Falkenberg.

Bewerbungen bitte per E-Mail an presse@tierschutz-berlin.de