Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Tierschutzverein für Berlin eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) für unsere Mitgliederbetreuung/Spenderservice in Vollzeit (40 Stunden) als Krankheitsvertretung
(befristet auf ein Jahr)

 

Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören:

  • Schriftlicher und telefonischer Kontakt mit Mitgliedern und Spender*innen
  • Buchen von Spenden und Mitgliedsbeiträgen
  • Aktualisieren, Pflegen und Auswerten der Daten im CRM-System
  • Ausstellung von Zuwendungsbescheinigungen
  • Datenexporte für Mailings etc. (in enger Zusammenarbeit mit dem Fundraising)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Büromanagement mit Berufserfahrung oder ähnliche Qualifikation mit relevanter Berufserfahrung
  • Serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ein freundliches, empathisches Auftreten, Freude am Umgang mit Menschen und an einer sehr abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Kenntnisse in der (vorbereitenden) Buchhaltung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen
  • Erfahrung im Arbeiten mit CRM-Systemen oder Bereitschaft zum Einarbeiten in die vereinsinterne Software (momentan noch „raise-it“)
  • Identifikation mit den Zielen des Vereins und Interesse am Tierschutz werden vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und verantwortungsvolle Arbeit sowie einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag im ältesten und größten Tierschutzverein Deutschlands
  • Abwechslungsreicher Aufgabenbereich bei leistungsgerechter Bezahlung nach betriebsinternem Tarifvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eigener Hund am Arbeitsplatz nach Absprache erlaubt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Herrn Jan Berge (bewerbung@tierschutz-berlin.de).