Der Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corp. e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Fachbereichsleiter/in (m/w/d)in Vollzeit (40 Std.) in Elternzeitvertretung

Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören:

  • Schnittstelle zwischen Tierheimleitung und Tierpfleger/innen
  • Ansprechpartner/in für die Tierpfleger/innen
  •  operative Tätigkeiten in der Tierpflege
  • Platzmanagement sowie Vermittlung von Tieren
  • Koordination, Dokumentation und Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Richtlinien
  • Personalauswahl (inkl. Führen von Vorstellungsgesprächen)
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Personaleinsatz-, Dienst- und Urlaubsplanung des jeweiligen Bereichs in Zusammenarbeit mit
    den anderen Fachbereichsleiter/innen
  • Betreuen, Aus- und Weiterbilden der Mitarbeiter im Tierpflegebereich
  • Organisation und Umsetzung regelmäßiger Teamsitzungen
  • Kunden- und Besucherbetreuung sowie Betreuung von externen Anfragen
    (z. B. Beschwerden)
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (z. B. andere Tierbereiche, Presse,
    Personalabteilung, Tierarztpraxis, Verhaltenstherapie)
  • Ansprechpartner/in für Behörden

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Tierpflege, vorzugsweise Tierheim- und
    Pensionstierpflege oder einem verwandtem Beruf, z. B. Tiermedizinische/r Fachangestellte/r
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Tierheim o. ä.
  • Führungserfahrung und Ausbildereignung (AEVO) wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • teamorientiertes Denken und Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Loyalität sowie Offenheit und Ehrlichkeit
  • Interesse an fortlaufender Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen sehr abwechslungsreichen Arbeitsalltag im größten und modernsten Tierheim Europas
  • Integration in ein motiviertes und engagiertes Team
  • Förderungsmöglichkeiten und Weiterbildungen durch Seminare (beispielsweise des Deutschen
    Tierschutzbundes)
  • Boni (z. B. Mitarbeiterobst, regelmäßige Firmenfeste)

Sie sind interessiert und fühlen sich angesprochen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an den Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e. V., z. H. Frau Mehner-Focken, Hausvaterweg 39 in 13057 Berlin oder per E-Mail an bewerbung-tierheim@tierschutz-berlin.de.