Urmel

Urmel kam zu uns, weil seine Vorbesitzerin mit ihm überfordert war. Einst wurde das kleine Kerlchen auf einem Reiterhof geboren und dann in die Stadt vermittelt – damit kam er einfach gar nicht zurecht. Er war anfangs sehr ängstlich und schreckhaft, weil er noch nichts kennengelernt hat. Bei uns zeigt sich Urmel mittlerweile super neugierig und viel mutiger, sobald ihm eine Bezugsperson Rückhalt gibt. Fremde mag er gar nicht, weswegen mehrere Besuche im Tierheim eingeplant werden sollten, um ihn in Ruhe kennenzulernen. Urmel kann (noch) nicht allein bleiben und ist recht bellfreudig.

Unser Urmel möchte zu hundeerfahrenen Menschen in einem ländlichen Zuhause ziehen. Auch eignet sich Urmel als Familienhund, allerdings muss er dafür Vertrauen fassen und den nötigen Respekt entgegengebracht bekommen.

Wenn Sie Urmel kennenlernen möchten oder Fragen haben, melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger*innen unter Telefon 030 76888-264.

Vermittlungsnummer22/971
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseJagdhund-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 01/2018
Im Tierheim seit 02.04.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

Lisa & Philip Weißenberg


Lisa & Philip Weißenberg hat die Patenschaft für Urmel übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Urmel sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Urmel (Hunde) Jagdhund-Mix Vermittlungsnummer: 22/971
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.