Toni

Anspruchsvolles Sorgenfellchen sucht passendes Zuhause. Toni ist ein ängstlicher, lebhafter, sehr personenbezogener Hund, der zu Frauen schneller Vertrauen fasst als zu Männern. Er ist stubenrein, beherrscht die Grundkommandos und kennt das Mitfahren in einer Transportbox im Auto. Wenn er im neuen Umfeld von Anfang an daran gewöhnt wird, bleibt er auch gut stundenweise alleine.

Eine klare Führung hat Toni bisher leider gefehlt. Seine Unsicherheit und sein mangelndes Vertrauen zeigt sich in verschiedenen Situationen. Er möchte nicht bedrängt werden, verteidigt Ressourcen und hat seinen bisherigen Besitzer auch schon gebissen. Um sich auf Artgenossen einzustellen braucht er etwas Zeit und hat vor größeren Hunden erst einmal Angst. Hunde die er gut kennt, mag er dann aber gern.

Toni wird nur an sehr erfahrene Halter und auch nur in eine ruhige Umgebung vermittelt. Er sucht Menschen, die ihm Sicherheit und Orientierung geben können und braucht im neuen Umfeld von Anfang an klare Regeln. Das Tragen eines Maulkorbs ist in vielen Situationen unumgänglich. Kinder sollte nicht mit im Haushalt leben, die Vermittlung als Zweithund wäre aber eventuell möglich.

Wenn Sie Toni eine Chance geben möchten, wenden Sie sich bitte an seine Tierpfleger im Benji-Haus (Telefon 030 76888-212). Bitte planen Sie mehrere Besuche im Tierheim ein, um ihn kennenzulernen.

Vermittlungsnummer19/275
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseTerrier-Mix
Größeklein
Geburtsdatum 07/2015
Im Tierheim seit 03.02.2019

Vielen Dank für die Patenschaft!

Dr. Birgitt Johne-Manthey


Dr. Birgitt Johne-Manthey hat die Patenschaft für Toni übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Toni sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Toni (Hunde) Terrier-Mix Vermittlungsnummer: 19/275