Tinga

Tinga kam zu uns, weil sie fremde Menschen nicht so mag und dies deutlich zeigt. Sie ist sehr personenbezogen und muss sich langsam an einen neuen Menschen gewöhnen. Große selbstbewusste Rüden mag sie gerne und orientiert sich dann an diesen. Bei uns versteht sie sich sehr gut mit ihrem Kumpel Tyren. Fremde Hunde mag sie aber meist nicht.

Tinga kennt schon Grundkommandos und ist bei ihrer Vertrauensperson anhänglich verschmust. Eventuell könnte man sie an ein Leben mit einer Katze gewöhnen. Auf ihr neues Zuhause würde sie gut aufpassen.

Für Tinga suchen wir geduldige, hundeerfahrene Menschen in ländlicher Umgebung ohne im Haushalt lebende Kinder mit einem sicher eingezäunten Garten. Interessenten sollten sich auf mehrere Besuche bei uns einstellen, um Tinga kennenzulernen. Dazu laden wir Sie herzlich ein! Wenn Sie sich für Tinga interessieren, melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 030 /76 888 204 bei ihren Tierpflegern.

Vermittlungsnummer 13/3364
TierartHunde
Geschlechtweiblich
Rasse Deutsch-Belgischer Schäferhund
Größemittel
Geburtsdatum 12.09.2008
Im Tierheim seit 11.06.2013

Vielen Dank für die Patenschaft!

USD Umzüge Services GmbH


USD Umzüge Services GmbH hat die Patenschaft für Tinga übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Tinga sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Tinga (Hunde) Deutsch-Belgischer Schäferhund Vermittlungsnummer: 13/3364
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.