Taya

Taya wurde gefunden. Die zauberhafte, menschenbezogene Hündin zeigt sich bei uns noch sehr unsicher, ist bei Vertrauen aber ein richtiger Schatz, sehr lebhaft, aufmerksam und gibt sich große Mühe, immer alles richtig zu machen. Andere Hunde mag sie sehr und könnte gerne zu einem souveränen Ersthund vermittelt werden. Sie ist stubenrein und beherrscht die Grundkommandos.

Für Taya suchen wir ein Plätzchen bei hundeerfahrenen Menschen, die ihr Sicherheit geben und sich Zeit nehmen können, um ihr zu mehr Selbstbewusstsein zu verhelfen. Kinder im Haushalt sollten schon älter sein. Eine ruhigere Umgebung, eher am Stadtrand, wäre sicher schön für sie. Bitte beachten Sie, dass sie aufgrund ihrer Rasse dem Maulkorb- und Leinenzwang unterliegt und für ihre Haltung eine Vermietergenehmigung erforderlich ist.

Wer hat das passende Körbchen für unsere Taya? Wenden Sie sich bitte unter 030 / 76 888 264 oder -267 an ihre Tierpfleger.

Vermittlungsnummer19/2542
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseStaffordshire-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 08/2018
Im Tierheim seit 29.07.2019

Taya sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Taya und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Taya.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Taya (Hunde) Staffordshire-Mix Vermittlungsnummer: 19/2542
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?