Suro

Suro wurde wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz sichergestellt und kam in recht schlechtem Zustand zu uns. Sie hatte kaum Fell und war wochenlang in Behandlung. Altersbedingt hört sie auch nicht mehr gut und hat Allergien, für die sie Spezialfutter bekommt. Ein Teil ihres Fells ist inzwischen gut nachgewachsen.

Unsere tapfere Suro geht gern spazieren, ist stubenrein und wachsam. Sie braucht aber etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Fremde und andere Hunde mag sie bisher nicht. Auch der Tierarzt-Besuch stresst sie noch – dort sollte sie einen Maulkorb tragen.

Für Suro wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung, Zeit und Liebe – damit auch diese Hündin endlich erfahren darf, wie ein schönes Hundeleben aussehen kann. Ihr neues Zuhause sollte ebenerdig sein. Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben.

Wenn Sie Suro kennenlernen möchten oder Fragen haben, wenden sie sich gern an ihre Tierpfleger*innen im Benji-Haus unter Telefon 030 76888-212.

Vermittlungsnummer21/1300
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseSchäferhund-Mix
Größemittel
Geburtsdatum ca 01/2006
Im Tierheim seit 27.05.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Oksana Grytsjuk


Oksana Grytsjuk hat die Patenschaft für Suro übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Suro sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Suro (Hunde) Schäferhund-Mix Vermittlungsnummer: 21/1300
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.