Sulu

Unser Sulu kam ins Tierheim, weil sich seine Besitzer aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr um ihn kümmern konnten. Er ist ein Frauchen-Hund, wachsam und dominant, aber auch unsicher und schreckhaft.

Sulu beherrscht die Grundkommandos und kann auch mal bis zu fünf Stunden allein bleiben. Autofahren bereitet ihm noch Stress – aber wenn er jemanden dabei hat, dem er vertraut, lässt er sich darauf ein. Seine große Liebe: ein Stück Banane. 🙂

Wenn Sulu unsicher ist, möchte er leider auch mal zuschnappen. Was ihm fehlt, ist Sicherheit und Beständigkeit, liebevolle Konsequenz und Hundeerfahrung. Er verteidigt durchaus auch mal Futter und Spielzeug und bellt Passanten hinterher. Auch bei anderen Hunden pöbelt er gern mal.

Für Sulu wünschen wir uns ein hundeerfahrenes Zuhause, das ihm die nötige Sicherheit und Beständigkeit vermitteln kann. Er ist noch jung, der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicher gut tun und noch vieles beibringen.

Haben Sie das richtige Zuhause für Sulu oder wünschen weitere Infos? Seine Tierpfleger*innen erreichen Sie unter Telefon 030 76 888-204 oder E-Mail hunde-reha@tierschutz-berlin.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Vermittlungsnummer22/342
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseRottweiler
Größeklein
Geburtsdatum 09/2019
Im Tierheim seit 18.06.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Heidelore Boehnke


Heidelore Boehnke hat die Patenschaft für Sulu übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Sulu sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Sulu (Hunde) Rottweiler Vermittlungsnummer: 22/342