Spike

Spike kam mit vielen weiteren Hunden über eine amtliche Sicherstellung zu uns, da seine ehemaligen Besitzer gegen das Tierschutzgesetz verstoßen haben. Er ist stubenrein, sehr personenbezogen und verhält sich gegenüber seinen Artgenossen sehr souverän bzw. geht auch problemlos an ihnen vorbei. Hat man sein Herz erobert, ist er ein niedlicher verspielter Kerl, der gern auch mal Blödsinn macht. Aus Sicherheitsgründen sollte Spike einen Maulkorb tragen – das tut er bei uns auch zuverlässig.

Da Spike sein Futter stark verteidigt und ein kleiner Quatschkopf ist, suchen wir für ihn verantwortungsbewusste, hundeerfahrene Menschen, die ihm eine ruhige Umgebung und klare Führung bieten können. Ideal wäre ein Haus, aber auch eine Wohnung am Stadtrand wäre für Spike in Ordnung. Nur Treppen sollte er nicht steigen müssen. Für eine Familie mit Kindern ist er nicht geeignet. Aufgrund seiner traurigen Vergangenheit wird das Veterinäramt bei der Vermittlung involviert sein.

Wer hat das passende Zuhause und riesengroße Herz für unseren Spike? Wenden Sie sich bei Fragen oder Interesse gern unter Telefon 030 76888-156 an seine Tierpfleger*innen im Struppi-Haus. Bitte planen Sie mehrere Besuche im Tierheim ein, um ihn kennenzulernen. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer19/1560
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseAmerican Bulldog-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 01/2016
Im Tierheim seit 30.05.2019

Vielen Dank für die Patenschaft!

Undine Tannenberger


Undine Tannenberger hat die Patenschaft für Spike übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Spike sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Spike (Hunde) American Bulldog-Mix Vermittlungsnummer: 19/1560