Schneeflocke

Langohriges Sorgenfellchen sucht ein neues Zuhause – Schneeflocke kam zu uns, weil sie ihr Partnertier verloren hat, bereits ein halbes Jahr lebt sie schon alleine. Einsamkeit ist für jedes Kaninchen schlimm, Schneeflocke hat es aber nochmal besonders schwer. Die schüchterne kleine Dame ist taub und sieht auch nicht mehr allzu gut. Sie wünscht sich dringend ein stressarmes neues Zuhause und ein friedliches und ruhiges Partnertier, das ihr Sicherheit und Nähe geben kann.

Für Schneeflocke suchen wir einfühlsame Kaninchenhalter, die ihr einen schönen Lebensabend ermöglichen, sie bei der Fellpflege unterstützen und auf ihre speziellen Bedürfnisse Rücksicht nehmen. Für eine Familie mit Kindern eignet sie sich nicht. Ein möglichst gleichbleibendes Umfeld wäre wichtig für sie, damit sie sich leichter orientieren kann.

Wenn Sie Schneeflocke eine Chance geben möchten, besuchen Sie sie gern bei uns im Kleintierhaus (Telefon 030 / 76 888 241).

Vermittlungsnummer19/4416
TierartKleintiere
Geschlechtweiblich
RasseAngorakaninchen
Größe
Geburtsdatum 06/2013
Im Tierheim seit 18.12.2019

Vielen Dank für die Patenschaft!

Jana Schwierz


Jana Schwierz hat die Patenschaft für Schneeflocke übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Schneeflocke sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Schneeflocke (Kleintiere) Angorakaninchen Vermittlungsnummer: 19/4416
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?