Sarah

Unsere Sarah ist nun schon zum zweiten Mal bei uns. Zuerst kam sie als Fundtier zu uns, nun ist sie aufgrund von Unsauberkeit erneut im Tierheim abgegeben worden. Unsauber wurde Sarah aber vermutlich dadurch, dass sie in ihrem alten Zuhause von der Zweitkatze und anderen Freigängern gemobbt wurde. Dabei ist unsere Sarah eine sehr verschmuste Katzendame, die es liebt, auf dem Schoß ihres Menschen zu liegen. Anfänglich ist Sarah zögerlich und misstrauisch, liebt ihre Menschen allerdings sehr, sobald sie erstmal Vertrauen gefasst hat.

Sarah ist sehr personenbezogen und eine äußerst gesprächige Madame – mit einer ganz besonderen Stimme. Sie ist sensible und hat ein ganz sanftes Wesen. Sie möchte in ihrem neuen Zuhause auch Kontakt zu anderen Katzen, die es genießen, ganz behutsam von Sarah behandelt zu werden. Ihre künftige Partnerkatze sollte demnach kein Draufgänger, sondern bestenfalls auch ein kleines Sensibelchen sein. Gemobbt werden möchte Sarah nämlich natürlich nicht wieder.

Außerdem lässt sich Sarah sehr gern bespaßen und wünscht sich in ihrem neuen Zuhause Spiel- und Klettermöglichkeiten. Deshalb wünschen wir uns für sie eine große Wohnung mit gesichertem Balkon oder der Möglichkeit auf Freigang in einer sicheren ländlicheren Umgebung. In eine Familie passt die einfühlsame und ruhige Sarah nicht, sondern sollte bei ein bis zwei erwachsenen Bezugspersonen, die ebenfalls eher ruhig sind und viel Einfühlungsvermögen haben, ihre Sanftmütigkeit ausleben dürfen.

In unserer Tierheim-Praxis wird Sarah lebenslang kostenlos auf Diabetes, Spondylosen und Cystitis behandelt. Ihre Spritze für die Diabetes lässt sich Sarah mit Ruhe von einfühlsamen Menschen problemlos geben.

Wenn Sie Sarah kennenlernen möchten oder Fragen haben, freuen sich ihre Tierpfleger*innen im Schillow-Haus unter 030 76 888-262 über Ihren Anruf.

Vermittlungsnummer20/3291
TierartKatzen
Geschlechtweiblich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 10/2015
Im Tierheim seit 04.10.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Ines Nawroth


Ines Nawroth hat die Patenschaft für Sarah übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Sarah sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Sarah (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 20/3291
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.