Samia

Samia war bei uns lange wegen einer Dermatitis in Behandlung und ist außerdem herzkrank. Ihren bisherigen Besitzern fühlten sich damit überfordert, deshalb wartet sie nun bei uns auf ein neues Zuhause. Die unsichere, aber sehr liebe Katzendame schmust bei Vertrauen gerne mal ein bisschen. Wenn es ihr zuviel wird, macht sie dann wieder eine Weile ihr eigenes Ding. Hochsensibel und sehr stressanfällig, reagiert sie sehr empfindlich auf Veränderungen und fühlt sich im Tierheim deshalb natürlich trotz der Bemühungen ihrer Pfleger*innen gar nicht wohl.. Mit anderen Katzen versteht sie sich nicht und wäre deshalb zukünftig gern Einzelprinzessin.

Samia lebte bisher in einer Wohnung und zeigte sich hier unsauber, auch im Tierheim benutzt sie für ihr kleines Geschäft nicht immer ihre Toilette. Sie sucht ein möglichst stressfreies Zuhause und besonders verständnisvolle Zweibeiner mit sehr viel Geduld. Freigang wäre optimal, aber auch in einer Wohnung mit gesichertem Balkon könnte sie glücklich werden, wenn es zwischen ihr und ihrer Bezugsperson richtig passt. Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben. Einmal täglich benötigt sie Medikamente und sollte zur Kontrolle ihrer Haut nach der Vermittlung nochmal in unserer Tierarztpraxis vorgestellt werden.

Möchten Sie Samia kennenlernen? Wenden Sie sich gern unter 030 76 888-121 an ihre Tierpfleger*innen im Samtpfötchenhaus 1.

Vermittlungsnummer20/3832
TierartKatzen
Geschlechtweiblich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 07/2009
Im Tierheim seit 14.11.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Hanna Löhr


Hanna Löhr hat die Patenschaft für Samia übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Samia sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Samia (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 20/3832
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.