Sam

Sam wurde wegen Überforderung seines Herrchens wieder zurückgegeben – leider ist es bei einem Spaziergang zu einem sehr unglücklichen Bissvorfall gekommen, weil er große Probleme damit hatte, wenn Fremde zu nah an „seine“ Menschen kommen. Ursprünglich hat der hübsche Mischling seinen Weg zu uns gefunden, weil ihn jemand ausgesetzt hat. Er ist stubenrein, sehr arbeitswillig, leicht zu lenken und rassetypisch ein exzellenter Aufpasser. Im Auto fährt er problemlos mit. Türen aufmachen kann er auch. 😉 Ein lebhafter, kluger und wunderschöner Kerl, der zwar in erfahrene Hände gehört, aber dann im Umgang auch richtig Spaß macht.

Laut seinem Vorbesitzer hat Sam mit dem Alleinbleiben Schwierigkeiten. Im Tierheim kläfft er nicht und macht auch nichts kaputt, allerdings sollte für die Eingewöhnung sicherheitshalber ein großzügigerer Zeitraum eingeplant werden – einfach damit er sein Zuhause nicht wieder verliert, wenn nicht gleich alles auf Anhieb klappt. Bei ausreichend Bewegung und Vertrauen in seine Bezugspersonen wird er später sicher auch gut mal alleine bleiben können.

Sam bekommt – wie viele andere Hunde auch – großen Stress, wenn er zuviel Verantwortung aufgeladen und dann Ärger kriegt, wenn er Entscheidungen selber trifft. Fühlt er sich zuständig, beschützt er seine Leute und sorgt – zur Not mit Schnappen – dafür, dass Fremde Abstand halten.  Von seinen Zweibeinern wünscht er sich Klarheit und vorausschauendes, aus Hundesicht nachvollziehbares Verhalten, damit er das sein kann, was er am meisten möchte: ein liebenswertes, entspanntes Familienmitglied.

Für Sam suchen wir souveräne, hundeerfahrene Menschen, die ihm eine klare Führung bieten, in einem Haus mit eingezäuntem Garten wohnen und sich viel Zeit für ihn nehmen können. Kinder und auch Katzen sollten nicht mit im Haushalt leben. Wenn Sie ihm das verdiente endültige Zuhause schenken können, wenden Sie sich bitte unter 030 / 76 888 212 an seine Tierpfleger im Benji-Haus.

Vermittlungsnummer20/814
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseHovawart-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 10/2015
Im Tierheim seit 21.03.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Wencke Jäger


Wencke Jäger hat die Patenschaft für Sam übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Sam sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Sam (Hunde) Hovawart-Mix Vermittlungsnummer: 20/814
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.