Sam

Sam kam über eine Sicherstellung wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz zu uns. Seine Vorgeschichte ist leider alles andere als schön: Er hat bislang nur in einer Wohnung gelebt, weshalb er beispielsweise das Gassigehen noch nicht kennt. Und auch ansonsten muss er alles erst einmal in Ruhe kennenlernen. Bei uns zeigt er sich als ein gutmütiger Hund, der insgesamt brav ist. Ansonsten reagiert er auch mal schreckhaft und ist in einigen Situationen (noch) unsicher.

Für unseren Sam wünschen wir uns liebevolle, hundeerfahrene Menschen, die ihm mit einer klaren Struktur Sicherheit bieten können. Sie sollten in einer ruhigen, eher ländlichen Gegend wohnen und ihm mit viel Geduld die Außenwelt zeigen. Im Haushalt lebende Kinder sollten schon im jugendlichen Alter sein. Wir empfehlen den Besuch einer Hunde(halter)schule. Da steckt noch ganz viel in Sam und wir freuen uns, wenn seine Menschen das mit ihm gemeinsam entdecken.

Wenn Sie Fragen haben oder sich für Sam interessieren, melden Sie sich gern bei seinen Tierpflegeteam unter Telefon 030 76 888-212 oder füllen Sie das untenstehende Formular aussagekräftig aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Vermittlungsnummer22/3806
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseSchäferhund-Mix
Größemittel
Geburtsdatum ca. 01/2017
Im Tierheim seit 15.10.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

Angelina Haus


Angelina Haus hat die Patenschaft für Sam übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Sam sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Sam (Hunde) Schäferhund-Mix Vermittlungsnummer: 22/3806