Rhona

Bitte beachten Sie: Dieser Hund befindet sich derzeit auf einer externen Pflegestelle und nicht im Tierheim Berlin.

 

Rhona stammt aus einem Wurf, der über eine amtliche Sicherstellung zu uns ins Tierheim kam. Trotz ihrem nicht einfachen Start ins Leben ist sie eine tolle, eher ruhigere, sehr verschmuste und menschenbezogene kleine Hündin, die neugierig und lebenslustig ihr Umfeld erkundet. Rhona leidet an neurologischen Ausfällen und bekommt derzeit Vitamin B. Möglicherweise ist irgendwann die Behandlung mit Antiepileptika notwendig, noch steht aber nichts fest.

Aufgrund ihrer Rasse und möglichen Erkrankung wünschen wir uns für Rhona Menschen, die bereits Erfahrung mit Hunden haben und ihr einen ebenerdigen, sicher gestalteten Haushalt, gerne mit einem Garten bieten können. Mit vernünftigen, älteren Kindern würde sie sicher gut zurechtkommen. Ihren zukünftigen Zweibeinern sollte es möglich sein, für eine tierärztliche Nachkontrolle in unsere Praxis zu kommen.

Wenn Sie Rhona ein Zuhause geben möchten, senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer eine Email an praxis@tierschutz-berlin.de. Beschreiben Sie uns Ihre Lebensumstände und Ihre bisherige Erfahrung mit Hunden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer18/1331
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseStaffordshire-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 03/2018
Im Tierheim seit 21.04.2018

Rhona sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Rhona und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Rhona.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Rhona (Hunde) Staffordshire-Mix Vermittlungsnummer: 18/1331
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.