Puppa

Puppas Vorbesitzer ist leider verstorben und nun sucht die schöne schwarze Samtpfote ein neues Zuhause. Sie ist blind und sucht ein ruhiges Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihr viel Zeit schenken können – gern in einer großen Wohnung mit abgesichertem Balkon. Sie braucht einen ruhigen Haushalt, in dem keine Kinder leben.

In unserer Tierheim-Praxis wird Puppa lebenslang kostenlos auf ihren Blutdruck, ihre Hüfte, Ellenbogengelenkarthrosen und Spondylosen behandelt. Ihre Tabletten nimmt sie sehr gut.

Wenn Sie Puppa kennenlernen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich gern unter Telefon 030 76 888-121 an ihre Tierpfleger*innen im Samtpfötchen-Haus oder füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer22/4228
TierartKatzen
Geschlechtweiblich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 08.05.2008
Im Tierheim seit 22.11.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

André Fuchs


André Fuchs hat die Patenschaft für Puppa übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Puppa sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Puppa (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 22/4228