Pikatze

Dieser Kater mit den großen Kulleraugen trägt den Namen Pikatze. Er kam zu uns, weil er sich in seinem Zuhause scheinbar nicht so wohl fühlte und das durch Unausgeglichenheit zeigte. Er ist ein selbstbewusster, etwas launischer und eigenwilliger Katermann.

Was Pikatze braucht, ist ein ruhiges Zuhause mit Geduld und Katzenerfahrung. Er möchte dort Einzelprinz sein. Auch Kleinkinder sollten nicht mit im Haushalt leben.
Er wird in unserer Tierheim-Praxis lebenslang kostenlos unter anderem auf seine Blase und Hüfte behandelt.

Auch für dieses kleine Dickköpfchen gibt es bestimmt die richtigen Menschen da draußen. Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich gern telefonisch im Samtpfötchen-Haus unter 030 76 888 121.

Vermittlungsnummer20/166
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 06/2009
Im Tierheim seit 17.01.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Darlin Albrecht


Darlin Albrecht hat die Patenschaft für Pikatze übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Pikatze sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Pikatze (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 20/166
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.