Pfötchen

Pfötchen kam wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz zu uns. Sie ist eher unsicher und zeigt das auch, indem sie eher nach vorn geht. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, ist sie bei ihren Bezugspersonen eine verschmuste Dame. Sie ist aber kein Anfänger-Hund, da sie zu Übersprunghandlungen neigt.

Für Pfötchen wünschen wir uns liebe und hundeerfahrene Menschen ohne im Haushalt lebende Kinder. Ein Zuhause in ländlicher Gegend wäre ideal für das Hundemädchen.

Möchten sie Pfötchen ein Zuhause schenken oder haben Fragen, dann melden Sie sich gern unter Telefon 030 76888-156 bei ihren Tierpfleger*innen im Struppi-Haus. Zum Kennenlernen planen Sie bitte mehrere Besuche im Tierheim ein.

Vermittlungsnummer21/1689
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseDobermann-Rottweiler-Mix
Größegross
Geburtsdatum ca. 06/2018
Im Tierheim seit 29.06.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Daniel R.


Daniel R. hat die Patenschaft für Pfötchen übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Pfötchen sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Pfötchen (Hunde) Dobermann-Rottweiler-Mix Vermittlungsnummer: 21/1689
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.