Newsletter

Petja & Helga

Helga kam über das Projekt „Rettet das Huhn“ zu uns. Sie wurde mit dem Hahn Petja vergesellschaftet und sucht am liebsten in dieser Konstellation ein artgerechtes Zuhause.

Gesucht werden Liebhaber dieser Hühnerrasse, die ihnen einen geräumigen Stall mit Sitzstangen und Nestern sowie eine möglichst große Voliere bzw. einen ausreichend großen, abwechslungsreich bepflanzten und gegen Raubvögel abgesicherten Auslauf mit Sandbädern, Schattenplätzchen und Versteckmöglichkeiten bieten können. Eine hühnergerechte Unterkunft für die Nacht ist ebenso notwendig.

Wenn Sie ein Plätzchen haben, melden Sie sich gern telefonisch unter 030 76888-143 bei ihren Tierpfleger:innen oder füllen Sie das untenstehende Anfrageformular aus. Für die Vermittlung brauchen wir Fotos Ihrer Unterbringungsmöglichkeit, damit wir Sie bestmöglich beraten können.

Vermittlungsnummer23/1050 & 2994
TierartSogenannte Nutztiere
Geschlechtmännlich & weiblich
RasseLeghorn
Größe
Geburtsdatum unbekannt
Im Tierheim seit 02.05.2023

Petja & Helga sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Petja & Helga und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Petja & Helga.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Petja & Helga (Sogenannte Nutztiere) Leghorn Vermittlungsnummer: 23/1050 & 2994

*“ zeigt erforderliche Felder an

  • Name*
  • Adresse*
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.