Pauli

Pauli ist ein stattlicher Rottweilerrüde, in dessen Leben bisher leider einiges schief gelaufen ist. Da er in der Vergangenheit gebissen hat, muss er beim Spazierengehen ausnahmslos mit Maulkorb geführt werden.

Rassetypisch ist Pauli personenbezogen und wachsam. Ressourcen wie Futter und Spielzeug verteidigt er vehement – daher sind beispielsweise Jagdimitationsspiele für diesen Burschen tabu. Der Besuch einer guten Hundeschule wird dringend angeraten, dort gibt es auch viele Anregungen für sinnvolle Beschäftigung, die einen Hund wie Pauli gut fördern. Der prächtige Rüde ist selbstverständlich stubenrein, beherrscht die Grundkommandos und kann gut mal bis zu sechs Stunden alleine bleiben. Er kennt auch das Mitfahren im Auto sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit Hündinnen versteht Pauli sich gut, Rüden mag er in der Regel gar nicht.

Pauli leidet an Hüftdysplasie und einer Schilddrüsenunterfunktion, ist aber medikamentös gut eingestellt und kommt im Alltag prima zurecht. Auf seine Vorerkrankungen wird er lebenslang kostenlos in unserer Tierarztpraxis behandelt.

Pauli geben wir nur in rassekundige Hände an Menschen mit viel Souveränität und Sachverstand, die Erfahrung mit schwierigen Hunden haben und ihm ein Haus mit sicher eingezäuntem Garten in ruhiger Umgebung bieten können. Für Kinder ist Pauli leider überhaupt nicht geeignet, er könnte jedoch als Zweithund zu einer gelassenenen und selbstsicheren Hündin ziehen. Zum Kennenlernen werden mehrere Besuche im Tierheim notwendig sein. Bitte beachten Sie, dass Pauli wegen seiner Bissvorfälle der Maulkorb- und Leinenpflicht unterliegt und für seine Haltung eine Vermietergenehmigung erforderlich ist.

Wir sind uns sicher: Auch für Pauli gibt es da draußen irgendwo die richtigen Menschen – wir müssen sie nur finden! Wenn Sie diesem Hund eine zweite Chance geben möchten, melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger*innen im Lassie-Haus unter Telefon 030 76888-220.

Vermittlungsnummer21/1016
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseRottweiler
Größegross
Geburtsdatum 22.02.2015
Im Tierheim seit 29.04.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Ulrike Rommel


Ulrike Rommel hat die Patenschaft für Pauli übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Pauli sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Pauli (Hunde) Rottweiler Vermittlungsnummer: 21/1016
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.