Paul

Der arme Paul kam zu uns, weil er die Einsamkeit nicht mehr ertrug. Bei uns traf er zwar auf drei weitere junge Nymphensittichmänner, die sich sicher viel zu zwitschern haben, aber noch besser wäre für alle eine Vermittlung zu einer netten Partnerin derselben Art.

Paul steht als Vertreter vieler Nymphensittich-Männer, die ein nettes Mädchen suchen.

Die Mindestmaße einer Voliere für zwei Tiere betragen 1,60 m lang, ca. 50 bis 60 cm tief und ca. 1,50 m hoch – mehr Platz wäre aber natürlich sehr schön. Auch die Möglichkeit des täglichen Freiflugs und abwechslungsreiche Beschäftigung sind Paul und seinen Kollegen wichtig.

Wenden Sie sich bei Interesse und für detailliertere Informationen gern vorab an die Tierpfleger*innen an folgende E-Mail Adresse: vogelhaus@tierschutz-berlin.de. Bei Interesse an einer unserer Schützlinge können Sie uns gerne Bilder der Voliere und den Freiflugmöglichkeiten sowie den vorhanden Artgenossen zusenden, damit wir sie bestmöglich beraten können.

Vermittlungsnummer20/1061
TierartVögel
Geschlechtmännlich
RasseNymphensittiche
Größe
Geburtsdatum 01/2019
Im Tierheim seit 25.04.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Helvi Feige


Helvi Feige hat die Patenschaft für Paul übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Paul sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Paul (Vögel) Nymphensittiche Vermittlungsnummer: 20/1061
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.