Ole

Ole kam ursprünglich als Fund ins Tierheim und ist nun zum zweiten Mal bei uns. Er hatte sein neues Frauchen nicht so recht akzeptiert, knurrte und schnappte auch mal in ihre Richtung, so dass klar war: Das passt leider nicht. Daher ist er jetzt wieder auf der Suche nach einem passenden Zuhause.

Grundsätzlich ist Ole ein toller Weggefährte – sehr loyal, gutmütig und folgsam. Er ist stubenrein, beherrscht die Grundkommandos und kennt auch das Mitfahren im Auto. Er kann auch mal bis zu sechs Stunden allein bleiben. Aber als Bulldoggen-Mix hat Ole eben auch so seine Eigenheiten. Er kann manchmal ganz schön stur sein, er „fragt“ auch gern mal nach, ob er etwas wirklich tun oder lassen soll. 😉 Er braucht einfach klare Ansagen. Offensichtlich sind Ole Männer lieber als Frauen, er ist ein absoluter Herrchenhund und reagiert – eventuell aus Eifersucht – auch mitunter sehr „besitzergreifend“. Bei fremden Frauen entscheidet oft die Sympathie, mit seinen Pflegerinnen im Tierheim gibt es aber zum Beispiel überhaupt keine Probleme. Ole braucht einfach nur einen hundeerfahrenen, souveränen und selbstbewussten Menschen an seiner Seite, der ihm klare Grenzen setzt und ihm auch Sicherheit vermittelt.

Andere Rüden findet Ole grundsätzlich doof, die ein oder andere Hündin kann ihm aber durchaus sympathisch sein. Evtl. wäre daher unter den richtigen Voraussetzungen eine Vermittlung zu einer souveränen Ersthündin denkbar.

Ole ist sehr neugierig und wachsam. Er wünscht sich also ein Zuhause, in dem er seine „Kontrollgänge“ machen kann. Ein Haus mit eingezäuntem Garten in ruhiger Umgebung wäre optimal für ihn, er könnte aber durchaus auch in eine ruhig gelegene Stadtwohnung ziehen, solange sie ebenerdig ist bzw. ein Aufzug vorhanden ist. Er ist nicht für das Zusammenleben mit Kindern geeignet, jedoch wären umsichtige, tiererfahrene Jugendliche ab 16 Jahren evtl. denkbar.

Aufgrund einer Allergie benötigt Ole spezielles Futter, womit das Problem gut im Griff zu halten ist. Fragen dazu beantworten Ihnen seine Tierpfleger*innen gern.

Möchten Sie unserem Ole eine Chance und endlich die passende Bleibe schenken? Melden Sie sich bei Fragen oder Interesse gern unter Telefon 030 76 888-212 in unserem Benji-Haus.

Vermittlungsnummer21/2577
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseBulldog-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 01/2016
Im Tierheim seit 21.08.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Angelika Schmock


Angelika Schmock hat die Patenschaft für Ole übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Ole sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Ole (Hunde) Bulldog-Mix Vermittlungsnummer: 21/2577
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.