Newsletter

Nino

 

Nino wurde abgegeben, da es zu einem Bissvorfall in der Familie kam. Leider ereignete sich der Vorfall, als er allein mit dem Kind der Familie war. Somit wird er nur in eine Familie ohne Kinder vermittelt. Nino ist ein lebhafter Kerl, der jedoch anfangs bei Fremden und in neuen Situationen etwas ängstlich und misstrauisch ist. Sobald er aber Vertrauen hat, wird er zu einem sehr freundlichen und personenbezogenen Kerlchen, das gern beschäftigt werden möchte. Futtersuchspiele mag er besonders gern, verteidigt Futter aber auch. Die Grundkommandos beherrscht er, Autofahren macht er problemlos mit und kann auch mal einige Stunden allein bleiben. Im Kontakt mit anderen Hunden entscheidet jeweils die Sympathie.

Für Nino suchen wir hundeerfahrene Menschen in einem Haushalt ohne Kinder oder Katzen. Nino mag keine Jogger, Radfahrer oder alkoholisierte Personen. Deshalb braucht er eine souveräne Führung, die ihm in solchen Situationen Sicherheit vermittelt. Bitte beachten Sie, dass bei Interesse mehrere Besuche im Tierheim notwendig sein werden, um ihn in Ruhe kennenzulernen.

Möchten Sie Nino ein schönes Zuhause schenken oder haben Fragen? Dann melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger*innen im Lassi-Haus unter Telefon 030 76 888-220 oder füllen Sie das untenstehende Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Vermittlungsnummer23/791
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseTerrier-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 09/2019
Im Tierheim seit 30.03.2023

Vielen Dank für die Patenschaft:

Andreas Nowicki & Vanessa Hönighaus


Mit einer Patenschaft unterstützen Sie uns bei der täglichen Versorgung und Pflege von Nino.

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Nino sucht weiterhin ein Zuhause!

Anfrage abschicken


Nino (Hunde) Terrier-Mix Vermittlungsnummer: 23/791