Nanni

Nanni kam als Fundtier abgemagert ins Tierheim Berlin. Bei uns wartet die hübsche Dame nun auf ein schönes Zuhause bei einem Vogelliebhaber mit vorhandenem männlichen Prachtrosella. Derzeit lebt Nanni hier gemeinsam mit Hanni, sie kennt also Artgenossen. Menschenbezogen ist Nanni allerdings nicht.

Die wunderschönen und flugbegabten Prachtrosellas brauchen aufgrund ihres enormen Flugdrangs recht viel Platz und unbedingt eine abwechslungseiche Voliereneinrichtung. Für die reine Wohnungshaltung sind sie eher nicht geeignet, außer man kann ein eigenes Zimmer bieten. Optimal wäre eine Außenvolierenhaltung mit Schutzraum, der im Winter auf mindestens 10 Grad geheizt werden kann.

Eine Außenvoliere für vier Prachtrosellas sollte ca. 3m lang x 2m tief x 2m hoch sein (Außenteil), der Schutzraum sollte mindestens ca. 2m lang x 2m tief x 2m hoch sein – je mehr Platz den Schönheiten geboten wird, desto besser natürlich. So können sich die aktiven Prachtrosellas richtig austoben. Es sollten zudem regelmäßig frische Äste und eine ausgewogene Ernährung für ein langes und erfülltes Leben angeboten werden.

Prachtrosellas fühlen sich im Schwarm am wohlsten und freuen sich, zu weiteren Artgenossen ziehen zu dürfen. Auf die Geschlechteraufteilung sollte man dennoch achten, sonst kann es schnell zu unschönen Konflikten unter den Vögeln kommen.

Bei Interesse melden Sie sich gern bei unseren Tierpfleger*innen im Vogelhaus und senden Sie Bilder Ihrer Voliere, der Freiflugmöglichkeiten und des Artgenossen per E-Mail an vogelhaus@tierschutz-berlin.de.

Vermittlungsnummer 21/3255
TierartVögel
Geschlechtweiblich
RassePrachtrosella
Größe
Geburtsdatum unbekannt
Im Tierheim seit 05.10.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Vanessa Eick


Vanessa Eick hat die Patenschaft für Nanni übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Nanni sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Nanni (Vögel) Prachtrosella Vermittlungsnummer: 21/3255
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.