Murphy

Murphy stammt aus einer amtlichen Sicherstellung. Anfangs zeigt er sich schüchtern, bei Vertrauen kommt dann aber schnell seine übermütige, alberne Art zum Vorschein. Er meint es keineswegs böse, in seiner Gewichtsklasse ist eine gewisse Distanzlosigkeit und Unachtsamkeit nur einfach wirklich ein Problem. Murphy weiß natürlich selber nicht, wie groß er ist und dass seinem Gegenüber Angst und Bange wird, wenn er den Turbo anwirft und schlitternd auf einen zugerauscht kommt. 😉 Mit dem hübschen Kerl wurde bisher anscheinend sehr wenig gearbeitet – das kleine Hunde-Einmaleins sollte er deshalb unbedingt noch lernen. Auch mal eine Weile ohne seine Menschen zu sein, fällt ihm noch sehr schwer.

Für Murphy suchen wir hundeerfahrene Zweibeiner, die ihm einen ebenerdigen Haushalt bieten und sich viel Zeit für seine Eingewöhnung und Erziehung nehmen können. Kinder im Haushalt sollten schon älter sein.

Wer gibt Murphy eine Chance? Er freut sich im Benji-Haus auf Ihren Besuch (Telefon 030 / 76 888 212).

Vermittlungsnummer19/1127
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseDeutsche Dogge
Größegross
Geburtsdatum 08/2017
Im Tierheim seit 30.04.2019

Murphy sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Murphy und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Murphy.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Murphy (Hunde) Deutsche Dogge Vermittlungsnummer: 19/1127
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?