Metin

Unser junger, lebhafter Metin ist manchmal noch etwas stürmisch unterwegs. Aktuell hat er einen altersbedingt typischen „jugendlichen Dickkopf“ und braucht noch ein bisschen Feinschliff in der Erziehung. Er beherrscht aber schon die Grundkommandos und lässt sich ruhig an anderen Hunden vorbeiführen. Er ist menschenbezogen, stubenrein und mag Futtersuchspiele. Ob er auch mal stundenweise allein bleiben kann, wissen wir noch nicht – das müsste ausgetestet werden.

Für Metin wünschen wir uns liebevolle, hundeerfahrene Menschen, die sich bestenfalls auch mit Herdenschützern auskennen. Im Haushalt könnten Kinder ab 14 Jahren leben. Metin ist möglicherweise bei entsprechender Sympathie als Zweithund für eine souveräne, gut erzogene Hündin geeignet. Sein neues Zuhause sollte ein eher ruhig gelegenes Haus mit einem sicher eingezäunten Garten sein, idealerweise ländlich oder am Stadtrand gelegen. Für eine urbane Umgebung eignet er sich nicht.

Haben Sie Fragen oder Interesse an unserem Metin? Dann melden Sie sich gern bei seinem Tierpflegeteam unter Telefon 030 76 888-264 oder füllen das untenstehende Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer22/3786
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseKangal-Mix
Größegross
Geburtsdatum 10/2020
Im Tierheim seit 13.10.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

Monika Willamowski


Monika Willamowski hat die Patenschaft für Metin übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Metin sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Metin (Hunde) Kangal-Mix Vermittlungsnummer: 22/3786