Matti

Matti soll bisher alleine draußen gelebt haben, wenn man ihn kennenlernt, kann man sich das allerdings kaum vorstellen. Der tolle Kerl ist unheimlich menschenbezogen; ein charmanter, ausdauernder Köpfchengeber, der seinem Zweibeiner am liebsten den ganzen Tag begleitet und sich über jede Streicheleinheit freut – dabei kann es auch sein, dass der kleine Genießer ein wenig Spucke verliert;). Matti mag wirklich alles und jeden, kommt bestens mit anderen Katzen zurecht und hätte im neuen Zuhause sicher auch mit Kindern oder einem netten Hund kein Problem – ein ganz besonderer Kater und charakterlich wirklich ein Sechser im Lotto.

Da er an Freigang gewöhnt ist, sollte er im neuen Zuhause unbedingt die Möglichkeit bekommen, draußen umherstreifen zu können. Ideal wäre  natürlich, wenn er Schönwettertage gemeinsam mit seiner Familie im Garten genießen könnte. Matti hat Probleme mit seinen Augen und benötigt lebenslang dreimal täglich Augensalbe. Die Prozedur lässt er sich allerdings anstandslos gefallen und nimmt sie seinem Zweibeiner auch absolut nicht krumm. Seine Chancen auf ein tolles Zuhause sollten sich dadurch doch nicht verschlechtern, oder? Außerdem wird er in unserer Tierarztpraxis natürlich kostenlos auf seine Augen behandelt.

Wer verliebt sich in Traumkater Matti? Wenden Sie sich bitte an seine Tierpfleger im Garfieldhaus 1 (Telefon 030 / 76 888 236).

Vermittlungsnummer19/1126
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 06/2008
Im Tierheim seit 29.04.2019

Vielen Dank für die Patenschaft!

Judith Elisa Metz


Judith Elisa Metz hat die Patenschaft für Matti übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Matti sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Matti (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 19/1126
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?