Maja

Maja kam über eine Sicherstellung wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz zu uns. In ihrem vorherigen Zuhause wurde sie ausschließlich auf dem Balkon gehalten. Die nette Hündin ist gutmütig, aber noch sehr unsicher. Leider durfte sie bisher noch nicht viel kennenlernen, mit dem Training müsste also ziemlich von vorn angefangen werden. Mit anderen Hunden versteht sich Maja gut. Allein bleiben kann sie vermutlich noch nicht. Auch ist sie noch nicht ganz stubenrein.

Für Maja wünschen wir uns ein ebenerdiges Zuhause in einer ruhigen Umgebung bei hundeerfahrenen Menschen. Rücksichtsvolle, tierverständige Kinder ab etwa 12 Jahren sind sicher kein Problem. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre sicherlich anzuraten.

Möchten Sie unsere Maja kennenlernen? Wenden Sie sich gern an ihre Tierpfleger*innen im Benji-Haus per Telefon 030 76 888-212. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer22/1555
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseDeutscher Schäferhund
Größegross
Geburtsdatum 05/2021
Im Tierheim seit 18.05.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

Marisa Mehnke


Marisa Mehnke hat die Patenschaft für Maja übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Maja sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Maja (Hunde) Deutscher Schäferhund Vermittlungsnummer: 22/1555