Newsletter

Mäxchen

Mäxchen ist leider schon zum zweiten Mal bei uns – und das in kurzer Zeit. Ursprünglich kam er ins Tierheim, weil sein Besitzer verstorben war. Nach anfänglicher Überforderung mit der neuen Situation hat sich Mäxchen zu einem kleinen Charmeur entwickelt. Wir haben uns sehr gefreut, als wir Interessenten für ihn finden konnten – als ältere Katze noch dazu mit Diabetes hat er es nämlich besonders schwer, ein neues Zuhause zu finden. Diese Chancen werden jetzt noch kleiner, denn in seinem neuen Zuhause zeigte sich Mäxchen unsauber, da er vermutlich mit den Umständen in seinem neuen Leben nicht zurechtkam. Anders als vereinbart, war Mäxchen zu lange allein, war wohl überfordert mit den Kindern und zeigte sich für ihn untypisch distanziert seinen neuen Menschen gegenüber.

Bei uns ist davon aber absolut nichts zu sehen: keine Unsauberkeit, keine Scheu und derselbe freundliche Kerl. Nun suchen wir für Mäxchen dringend einfühlsame Menschen, die viel Zeit für ihn haben und sich seiner Krankheit gemeinsam mit ihm stellen. Als Diabetiker braucht er alle 12 Stunden seine Insulinspritze, einmal im Monat ein Tagesprofil und eine zuverlässige Urlaubsbetreuung. Auf Diabetes wird er sein Leben lang kostenlos bei uns in der Tierarztpraxis behandelt – seine Tierpfleger:innen beraten selbstverständlich umfassend.

Mäxchens Menschen sollten viel Zeit zu Hause verbringen und ihn maximal 6 Stunden allein lassen. Andere Tiere und Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben. Die Wohnung sollte nicht kleiner als 45 qm sein und darf gern einen gesicherten Balkon haben. Mäxchen ist zwar nicht der größte Kuscheltiger, freut sich aber dennoch über Kontakt zu seinen Lieblingsmenschen.

Wenn Sie ein Herz für unser Mäxchen haben, schreiben Sie gern eine E-Mail an schillow2@tierschutz-berlin.de oder füllen Sie das untenstehende Anfrageformular aus.

Vermittlungsnummer24/648
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 04/2016
Im Tierheim seit 31.03.2023

Vielen Dank für die Patenschaft:

Julia Glöde

Stephan Altmann


Mit einer Patenschaft unterstützen Sie uns bei der täglichen Versorgung und Pflege von Mäxchen.

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Mäxchen sucht weiterhin ein Zuhause!

Anfrage abschicken


Mäxchen (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 24/648