Lukas

Lukas wurde gefunden. Der hübsche Kater sieht wegen seines Cuts im Ohr zwar sehr rebellisch und gefährlich aus, ist aber ein echter Schmusekater. Zwischen kurzen, noch zurückhaltenden Momenten kann die niedliche Fellnase nie genug von Streicheleinheiten bekommen. Er hätte gern viel mehr Aufmerksamkeit und Kuschelzeit, als ihm im Tierheim gewidmet werden kann – deshalb freut sich Lukas auf Menschen, die er nur für sich hat.

Sein neues Zuhause möchte Lukas gern so ruhig und gemütlich wie möglich haben. Ältere, verständnisvolle Kinder wären für ihn sicher kein Problem – jüngere Kinder würden zu viel Hektik für den sensiblen Kater bedeuten. Er möchte aber auf eines auf keinen Fall verzichten: seinen Freigang. Dieser muss ihm im neuen Zuhause unbedingt ermöglicht werden. In seinem neuen Zuhause möchte Lukas gerne Einzelprinz sein.
Lukas wird lebenslang kostenlos in der Praxis des Tierheims auf Arthrose sowie sein Herz behandelt.

Wer kann Lukas ein tolles Zuhause schenken? Bei Interesse melden Sie sich gern unter Telefon 030 76 888-236 bei seinen Tierpfleger*innen im Garfieldhaus.

Vermittlungsnummer21/1338
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 06/2013
Im Tierheim seit 01.06.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

André Götz


André Götz hat die Patenschaft für Lukas übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Lukas sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Lukas (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 21/1338
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.