Kiko

Dieses Tier befindet sich gerade auf einer externen Pflegestelle und nicht im Tierheim Berlin.

Die schöne Kiko mit den gelben Augen ist die perfekte Mitarbeiterin im Homeoffice. Sobald man am Schreibtisch sitzt, kommt sie dazu und möchte gestreichelt werden. Dabei tritt sie nur äußerst selten auf die Tastatur, versendet also auch keine Katzenmails oder löscht wichtige Dokumente. Gern liegt sie einfach auf dem Schreibtisch und leistet bei der Arbeit Gesellschaft. Da Kiko sehr menschenbezogen ist, braucht sie ein Zuhause, in dem sie oft Gesellschaft hat. Mit anderen Katzen tut sie sich schwer.

Insgesamt ist Kiko eine sehr rücksichtsvolle Katze. Sie schläft nachts und kommt morgens erst, wenn der Wecker klingelt, um ihren Menschen wachzuschmusen. Kratzen tut sie nur am Kratzbrett und das Katzenklo benutzt sie vom ersten Tag an vorbildlich. Sie ist sehr ruhig und liebt es, in der Sonne zu liegen. Spielen will sie eher selten, dafür umso häufiger gekrault und geschmust werden. Wer viel zu Hause ist und eine ruhige Wohnungskatze sucht, für den ist Kiko das perfekte Match.

Leider hat die liebe Kiko einen Leber-Shunt – das bedeutet, dass sie spezielles Futter braucht und mit jeder Mahlzeit Medikamente bekommt. Die Medikamente frisst sie problemlos mit, ist aber meist nicht sehr hungrig. Ihr Gewicht zu halten ist eine der größten Herausforderungen. Symptome treten nur selten auf, diese bekommt man auch gut in den Griff.

Sie braucht das Essen zum Leben, aber im Grunde macht sie dieses wiederum krank. Im schlimmsten Fall kann es zu epileptischen Anfällen führen. Deshalb gibt es einen Fütterungsplan, an den sich die neuen Besitzer halten müssen. Ein geregelter, stressfreier Tagesablauf ist sehr wichtig. Im Haushalt lebende keine Kinder sollten schon im jugendlichen Alter sein. Andere Katzen oder Hunde sollte es nicht geben. Weitere Details erklärt die Pflegestelle gern bei einem persönlichen Treffen.

Wenn Sie sich für unsere Kiko interessieren oder Fragen haben, melden Sie sich bitte per Mail unter praxis@tierschutz-berlin.de bei unserer Kollegin Frau Winkler. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer22/1523
TierartKatzen
Geschlechtweiblich
RasseScottish Fold
Größe
Geburtsdatum 01/2020
Im Tierheim seit 14.05.2022

Vielen Dank für die Patenschaft!

ZUM GLÜCK BERLINER von LOTTO Berlin


ZUM GLÜCK BERLINER von LOTTO Berlin hat die Patenschaft für Kiko übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Kiko sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Kiko (Katzen) Scottish Fold Vermittlungsnummer: 22/1523