Kaleb

Kaleb kam mit anderen Sittichen aus einer Sicherstellung zu uns und ist nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause, wo eine einzelne Katharinasittich Dame auf ihn wartet. Er ist noch sehr scheu und zieht sich lieber zurück, wenn er den Menschen sieht.

Er kann in eine reine Wohnungshaltung oder auch eine Außenvolierenhaltung mit beheizbarem Schutzraum vermittelt werden. In einer reinen Wohnungshaltung sollte spezielles UV-Licht für Vögel angeboten werden. Die Voliere sollte für zwei Katharinasittiche mindestens ca. 1, 60 m lang x 50 cm tief x 1,50 m hoch sein und der tägliche Freiflug sollte mindestens sechs Stunden betragen, mehr Freiflug wäre natürlich optimal. Der Freiflug sollte verschiedene Anflugplätze aus Naturästen und anderen Naturmaterialien wie z.B.: Kork bieten, damit die von Natur aus neugierigen Katharinasittiche keine Langweile bekommen.

Bei einer reinen Volierenhaltung sollte die Außenvoliere für zwei Katharinasittiche mindestens ca. 2 m lang x 1,50 m tief x 2 m hoch sein und der Innenteil sollte ca. 2 m lang x 1 m tief x 2 m hoch sein, größer wäre natürlich noch schöner für die beiden. Auch hier sollte die Voliere mit vielen Naturästen ausgestattet sein. Bei einer Gruppenhaltung müssen die Maße natürlich angepasst werden.

Bei Interesse wenden Sie sich gern direkt mit Fotos Ihrer Unterbringungsmöglichkeit an die Tierpfleger*innen im Vogelhaus unter vogelhaus@tierschutz-berlin.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer21/631
TierartVögel
Geschlechtmännlich
RasseKatharinasittich
Größeklein
Geburtsdatum ca. 2019
Im Tierheim seit

Kaleb sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Kaleb und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Kaleb.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Kaleb (Vögel) Katharinasittich Vermittlungsnummer: 21/631
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.