Newsletter

Jacko

Jacko kam aus einer Verwahrung zu uns. Wir haben leider keine weiteren Informationen zu seinem vorherigen Zuhause. Er lebt aktuell in einer kleinen Graupapageiengruppe und kommt dort gut zurecht.

Wir wünschen uns für Jacko ein erfahrenes Zuhause, in dem bereits ein Graupapageien-Mädchen lebt oder auch eine Gruppe, die harmonisch ist. Er ist sehr aufmerksam, neugierig und erkundet alles ganz genau. In verschiedenen Situationen setzt er aber auch schnell seinen Schnabel ein. Vermutlich hat er es nicht anders gelernt. Seine künftigen Menschen sollten sich also mit der Körpersprache von Graupapageien gut auskennen, um dieses Verhalten zu minimieren.

Da Jacko gern unterwegs und selten an nur einem Ort vorzufinden ist, braucht er viel Freiraum. Die Voliere sollte also ausreichend Platz bieten – eine normale Standvoliere wäre zu klein. Im Tierheim lebt er aktuell in einer Voliere mit beheizbarem Innenbereich und einer Außenvoliere, die er bei gutem Wetter auch gern nutzt. Diese Haltung wäre auch im neuenZuhause optimal. Ein eigenes Zimmer, das genug Platz bietet, wäre auch eine Option, muss aber individuell beurteilt werden.

Wenn Sie für Jacko aufnehmen möchten, senden Sie uns eine E-Mail mit Informationen zu dem vorhandenen Graupapagei und aussagekräftigen Bildern der Unterbringung an: vogelhaus@tierschutz-berlin.de.

Vermittlungsnummer23/523
TierartVögel
Geschlechtmännlich
RasseGraupapagei
Größe
Geburtsdatum 22.03.2013
Im Tierheim seit 04.03.2023

Jacko sucht noch einen Paten!


Übernehmen Sie die Patenschaft für Jacko und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Jacko.

Jetzt Pate werden

Anfrage abschicken


Jacko (Vögel) Graupapagei Vermittlungsnummer: 23/523