Hera

Die wunderbare Hera wollte jemand in ein ganz gefährlich aussehendes Statussymbol verwandeln.. Auch wenn sie äußerlich, gerade mit den kupierten Ohren, der Typ Hund ist, bei dem entgegenkommende Leute gerne mal die Straße wechseln, nimmt man sich nur kurz Zeit, genauer hinzuschauen, strahlt einem sofort ihr toller Charakter entgegen. Hera ist vom Wesen her der absolute Anti-„Kampfhund“, eine ganz treue, freundliche Seele mit einem großen Bedürfnis nach Nähe und Zuspruch. Wenn Sie einem mit ihrem breiten Hundegrinsen entgegenschlenkert, kann man doch eigentlich nicht anders, als zurückzulächeln, oder? Gegenüber menschlichen Liebesbekundungen und Fehlern ist sie unheimlich tolerant – das sollte natürlich trotzdem bzw. gerade deshalb nicht überstrapaziert werden. Auch nette Hunde verdienen höfliche Menschen, die nicht ständig von oben auf den Kopf tätscheln;-).

Gegenüber neuen Personen ist Hera anfangs sehr unsicher – sie braucht Zeit, um jemanden kennenzulernen und ihm zu vertrauen. Diese Zeit sollten ihr ihre neuen Halter schenken und während der Eingewöhnung außerdem eine ganztägige Betreuung gewährleisten können. Die anhängliche Hündin hat mit dem Alleinebleiben nämlich noch große Schwierigkeiten. Vom anderen Ende der Leine wünscht sie sich eine klare Führung und macht dann begeistert mit, egal, um was es geht.

Ihren Hundekumpel, den Rottweiler Shadow, liebt Hera heiß und innig – es hört sich allerdings nach zwei Monstern an, wenn die beiden spielen:-). Shadow, der auch schon eine ganze Weile bei uns auf ein Zuhause hofft, ist ein sehr kompetenter, sozialer Hund. Er setzt ihr klare Grenzen und nutzt das gemeinsame Spiel für „Beziehungsarbeit“, indem er einfach nur locker gegenhält, während sich Hera am Spielzeug zerrend abmüht. Ein passender Hundekumpel im neuen Umfeld wäre natürlich toll, sollte aber, wie Shadow, schon einer ähnlichen Gewichtsklasse angehören.

Auch wenn sie so ein Schatz ist – aufgrund ihrer Rasse und Größe suchen wir für Hera ein Zuhause bei hundeerfahrenen und verantwortungsbewussten Menschen. Ein Haus mit Garten wäre großartig. Kleinkinder sollten nicht mit im Haushalt leben. Bitte beachten Sie, dass für ihre Haltung eine Vermietergenehmigung nötig ist.

Möchten Sie unserer Hera die Sicherheit geben, die sie braucht? Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte telefonisch bei ihren Tierpfleger*innen unter 030 / 76 888 156.

Vermittlungsnummer20/595
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseDogo-Argentino-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 01/2019
Im Tierheim seit 22.02.2020

Vielen Dank für die Patenschaft!

Maike Gerold


Maike Gerold hat die Patenschaft für Hera übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Hera sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Hera (Hunde) Dogo-Argentino-Mix Vermittlungsnummer: 20/595
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.