Hans & Anne-Marie

Hans und Anne-Marie wurden aus Platzmangel bei uns abgegeben. Die Fotos sind kurz nach ihrer Ankunft entstanden, wo sie verständlicherweise durch ihren Umzug ins Tierheim noch etwas eingeschüchtert waren. Inzwischen leben sie in einem der Außengehege auf unserem Tierschutzbauernhof und sind schon deutlich aufgetaut. Auch ihre wachsame Art kommt langsam zum Vorschein, seit sie sich mehr zuhause fühlen. Besuch wird sicher auch im neuen Zuhause zuverlässig angekündigt.

Für das nette Paar wünschen wir uns ein großzügiges Außengehege mit einem Stall für schlechtes Wetter und einem großen Teich. Sie könnten im neuen Umfeld zu zweit bleiben oder natürlich auch zu weiteren Gänsen vermittelt werden.

Wenden Sie sich für mehr Informationen gern unter 030 76 888-143 an ihre Tierpfleger*innen.Für die Vermittlung benötigen wir Fotos Ihrer Unterbringungsmöglichkeit, damit wir Sie bestmöglich beraten können.

Vermittlungsnummer21/1876,
TierartSogenannte Nutztiere
Geschlechtmännlich & weiblich
RasseLockengänse
Größe
Geburtsdatum 01/2012
Im Tierheim seit 09.07.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Nadine Mehdianpour


Nadine Mehdianpour hat die Patenschaft für Hans & Anne-Marie übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Hans & Anne-Marie sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Hans & Anne-Marie (Sogenannte Nutztiere) Lockengänse Vermittlungsnummer: 21/1876,
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.