Gertrud, Souela & Amigo

Die schon etwas ältere Goldpugpapageiendame Gertrud war, nach dem ihr Partnertier verstorben ist, sehr einsam. Doch zum Glück waren die Venezuela-Amazonen Souela und Amigo da, mit denen sie sich anfreunden konnte. Beide kümmern sich rührend um Gertrud, füttern sie sogar. Die drei hängen mittlerweile so sehr einander, dass wir uns ein gemeinsames Zuhause für sie wünschen.

Amigo wurde gefunden. Er ist ein freundliches, unproblematisches Kerlchen, das etwas länger braucht, um Vertrauen aufzubauen. Er möchte auch nicht unbedingt ganz engen Kontakt zu Menschen. Er schaut gern zu, nimmt eine Walnuss aus der Hand. Für mehr reicht es aber nicht. Das ist auch in Ordnung – er soll sich ja mit Artgenossin Souela beschäftigen.

Papageiendame Souela wurde abgegeben, weil für ein Partnertier der Platz fehlte. Auch sie ist sehr gutmütig und zutraulich. Souela ist eine echter Clown, hat man ihr Herz erobert, ist sie sehr „redebedürftig“ und quakt einem alles ins Ohr, was ihr einfällt – und diese Töne können manchmal echt laut sein; aber es wird nie langweilig mit ihr. Für Clicktertraining ist sie sicherlich zu begeistern, denn sie ist sehr aufmerksam und neugierig.

Gertud, auch liebevoll Trudi-Maus genannt, ist leider nicht mehr ganz so gesund. Bei ihr wurde eine Aspergillose festgestellt, eine Pilzerkrankung, die die Atemwege befällt. Außerdem braucht ihr Herz etwas Unterstützung von Medikamenten. Auch die Kniegelenke und die Nieren machen ihr etwas Probleme, dafür braucht sie regelmäßig Medikamente. Aber das ist bei ihr kein Problem, mit etwas Brei auf dem Löffel nimmt sie die Medikamente problemlos auf.

Das ungewöhnliche, aber zuckersüße Dreiergespann wünscht sich eine großzügige Voliere, die mindestens 3m lang x 2m tief x 2m hoch ist und über einen beheizbaren Schutzraum (mindestens 2m lang x 1m tief x 2m hoch) verfügt. Abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten sollten vorhanden sein. Alle drei könnten auch in Wohnungshaltung, hier bräuchten sie aber einen eigenen Raum, der dann als Vogelzimmer dient. In einer normalen Zimmervoliere eingesperrt zu sein, sind alle drei nicht gewohnt und wären dabei sehr gestresst. Das Zimmer sollte über ausreichend Belüftung verfügen, da frische Luft bei einer Aspergillose sehr wichtig ist. Eine UV-Lampe speziell für Vögel ist unumgänglich bei Wohnungshaltung. Da die beiden Amazonen, vor allem Souela, ein sehr kommunikatives und lautes Organ haben, wäre eine Haltung in einer normalen Mietwohnung eher suboptimal, oder es müsste eine Genehmigung vom Vermieter vorhanden sein.

Wenn Sie Getrud, Amigo und Souela das passende Zuhause bieten können oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch unter 030 76 888 147 an ihre Tierpfleger*innen im Vogelhaus. Für die Vermittlung benötigen wir außerdem ein Foto Ihrer Unterbringungsmöglichkeit, damit wir Sie bestmöglich beraten können.

Vermittlungsnummer15/307, 13/2423, 18/103
TierartVögel
Geschlechtmännlich & weiblich
RasseGoldpugpapagei, Venezuela-Amazone
Größe
Geburtsdatum 06/1995, ca. 01/2008
Im Tierheim seit 02.05.2013

Vielen Dank für die Patenschaft!

Andreas Robert Rajuncius (für Souela), Kocku von Stuckrad (für Amigo) sowie Sylvia Lampe (für Gertrud)


Andreas Robert Rajuncius (für Souela), Kocku von Stuckrad (für Amigo) sowie Sylvia Lampe (für Gertrud) hat die Patenschaft für Gertrud, Souela & Amigo übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Gertrud, Souela & Amigo sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Gertrud, Souela & Amigo (Vögel) Goldpugpapagei, Venezuela-Amazone Vermittlungsnummer: 15/307, 13/2423, 18/103
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.