Romeo & Julia

Romeo und Julia kamen ins Tierheim, da sie  mit zwei weiteren Gänsen zurückgelassen auf dem Gelände des Klinikums Neukölln aufgefunden wurden. Seitdem leben sie bei uns auf dem Tierschutz-Bauernhof, lieben es, den ganzen Tag über die Wiese zu watscheln und stellen ihr eindrucksvolles Talent als „Wachhunde“ unter Beweis, wenn Fremde sich nähern.

Das Gänseduo sucht ein neues Zuhause mit einer großen Wiese, gemütlichen Schattenplätzen und einem geräumigen Stall, der nicht beheizbar sein muss. Um sich richtig wohlzufühlen, brauchen sie außerdem eine Bademöglichkeit, am liebsten einen großen Teich.

Wenn Sie Julia und Romeo ein artgerechtes Leben bieten wollen, senden Sie bitte vorab unter Angabe Ihrer Telefonnummer eine Email an exotenhaus@tierschutz-berlin.de. Für die Vermittlung benötigen wir ein Foto Ihrer Unterbringungsmöglichkeit, damit wir sie bestmöglichst beraten können.

Vermittlungsnummer14/3976; 14/3979
TierartSogenannte Nutztiere
Geschlechtmännlich & weiblich
Rasse Hausgänse
Größe
Geburtsdatum 07/2014
Im Tierheim seit 16.07.2014

Vielen Dank für die Patenschaft!

Nadine Mehdianpour


Nadine Mehdianpour hat die Patenschaft für Romeo & Julia übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Romeo & Julia sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Romeo & Julia (Sogenannte Nutztiere) Hausgänse Vermittlungsnummer: 14/3976; 14/3979
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.