Fritzi

Fritzi wurde gefunden. Der junge Kater ist keine reine Kuschelkatze: Er genießt zwar seine Streicheleinheiten, ist aber auch so selbstbewusst, dass er entscheiden möchte, wann diese stattfinden. Ein erfahrener Katzenmensch erkennt diese Umschwünge in Fritzis Verhalten aber sofort und kann ihm dann den Freiraum geben, den er braucht. Hat er sich erst einmal eingewöhnt und bestimmte Grenzen kennengelernt, wird er sicher ein tierisch toller Mitbewohner sein. Man kann den kleinen Akrobaten ja auch verstehen – in seinem jungen Alter sind Kuscheleinheiten einfach weniger wichtig als das geliebte Toben und Spielen. Für den lebhaften und aktiven Fritzi sind tolle Beschäftigungs- und Spielmöglichkeiten im neuen Zuhause gerade deshalb ganz wichtig.

Für den Jungspund suchen wir ein ruhiges Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang bei katzenerfahrenen Menschen. Fritzis künftige Besitzer sollten kein Problem mit lauteren Geräuschen haben, da der hübsche Kater oft und viel miaut und dementsprechend laut ist. Für einen Haushalt mit Kindern eignet er sich nicht. Auch andere Katzen sollten nicht mit im neuen Zuhause leben. Fritzi wird in der Tierarztpraxis des Tierheims lebenslang kostenlos auf sein Herz behandelt.

Wenn Sie dem hübschen Fritzi das passende Plätzchen bieten können, freuen sich seine Tierpfleger*innen im Garfieldhaus 1 unter Telefon 030 76 888-236 über Ihren Anruf.

Vermittlungsnummer21/476
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 03/2020
Im Tierheim seit 01.03.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Friedrich Neunaber


Friedrich Neunaber hat die Patenschaft für Fritzi übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Fritzi sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Fritzi (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 21/476
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.