Emmi & Muckel

Emmi und Muckel kamen zu uns, weil ihre vorherigen Besitzer nicht mit den Erkrankungen des Pärchens zurecht kamen. Beide sind mit dem Encephalitozoon cuniculi-Erreger infiziert, haben aktuell allerdings keine Beschwerden. Muckel hat zudem eine Augenkrankheit. Die beiden niedlichen Langohren sind sehr gutmütig und wünschen sich nun ein neues Zuhause, in dem sie fröhlich Haken schlagen dürfen.

Melden Sie sich bei Interesse oder Fragen gern im Kleintierhaus unter der Rufnummer 030 76 888-241 oder per E-Mail unter bugsbunny@tierschutz-berlin.de.

Vermittlungsnummer21/896 & 895
TierartKleintiere
Geschlechtmännlich & weiblich
RasseZwergkaninchen; Farbzwerg
Größe
Geburtsdatum 04/2019; 03/2020
Im Tierheim seit 17.04.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Bianca Lehwald (für Muckel) sowie Gaby Wallbraun (für Emmi)


Bianca Lehwald (für Muckel) sowie Gaby Wallbraun (für Emmi) hat die Patenschaft für Emmi & Muckel übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Emmi & Muckel sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Emmi & Muckel (Kleintiere) Zwergkaninchen; Farbzwerg Vermittlungsnummer: 21/896 & 895
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.