Egon

Egon wurde gefunden und hat sich bei uns mittlerweile von einem verschreckten kleinen Katerchen in eine selbstbewusste und sehr charmante, einnehmende Persönlichkeit gewandelt. Der schöne Kerl verschenkt sein Herz nicht leichtfertig und sucht sich seinen Menschen selber aus – wenn er jemanden gern hat, dann aber auch für immer. Er ist sehr anhänglich, unheimlich verschmust und fordert seine Streicheleinheiten mit freundlicher Bestimmtheit ein. 😉 Anderen Katzen gegenüber hat er absolut das Sagen und teilt seinen Zweibeiner nicht gerne mit ihnen. Im neuen Zuhause wäre er deshalb als Einzelprinz am besten aufgehoben.

Egon sucht ein Zuhause im Grünen und mit engem Familienanschluss. Er liebt es draußen zu sein und besteht auf seinen Freigang, genießt aber eben gleichzeitig auch die Nähe des Menschen sehr. Für Zweibeiner mit wenig Zeit, die sich einen weitesgehend selbständigen und anspruchslosen Freigänger wünschen, eignet er sich deshalb nicht. Der treue Kater wünscht sich jemanden, der viel für ihn da ist – vielleicht jemanden, der sich gerne im Garten betätigt, da wäre Egon sicher immer gern mit von der Partie. Ältere Kinder mit etwas Katzenerfahrung könnten gerne mit im Haushalt leben.

Wenn Sie dem tollen Egon ein Zuhause schenken möchten, wenden Sie sich bitte vorab telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr an seine Tierpfleger im Katzenfreigehege (030 / 76 888 163). Bitte planen Sie mehrere Besuche im Tierheim ein, um ihn kennenzulernen.

Vermittlungsnummer18/334
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseEKH
Größe
Geburtsdatum 06/2014
Im Tierheim seit 07.02.2019

Vielen Dank für die Patenschaft!

Ronald Klein


Ronald Klein hat die Patenschaft für Egon übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Egon sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Egon (Katzen) EKH Vermittlungsnummer: 18/334
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?