Charlie

Charlie wurde wegen Unsauberkeit abgegeben. Der bildschöne Kater ist vom Wesen her eher zurückhaltend und hat sich bei uns anfangs nur versteckt. Ganz langsam taut er aber auf und wird sich mit etwas Geduld im neuen Zuhause sicher toll entwickeln.

Charlie wünscht sich katzenerfahrene Zweibeiner, die ihn nicht bedrängen, sondern ihm Zeit geben, um Vertrauen zu fassen und sich wohlzufühlen. Ein ruhiger Haushalt mit der Möglichkeit zum Freigang wäre wichtig für ihn. Für eine Familie mit Kindern und viel Trubel eignet sich der sensible Kater nicht. Eine weitere Samtpfote im neuen Umfeld wäre aber kein Problem für ihn.

Wer schenkt Charlie ein Zuhause? Wenden Sie sich gern unter 030 76 888-236 an seine Tierpfleger*innen im Garfieldhaus 1.

Vermittlungsnummer21/2215
TierartKatzen
Geschlechtmännlich
RasseMaine Coon-Mix
Größe
Geburtsdatum 01/2010
Im Tierheim seit 03.08.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Maiken Mondon


Maiken Mondon hat die Patenschaft für Charlie übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Charlie sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Charlie (Katzen) Maine Coon-Mix Vermittlungsnummer: 21/2215
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.