Bonnie

Bonnie wurde angebunden gefunden. Ein Halter konnte bisher nicht ermittelt werden. Sie ist anfangs bei Fremden sehr unsicher und bellt viel. Wenn sie aber jemanden kennt, wird sie – typisch Junghund – mutiger, aufmüpfig und quirlig. Ihre neuen Halter sollten deshalb schon Erfahung im Umgang mit unsicheren Hunden haben und diese durch Situationen führen können, in denen sie überfordert sind. Sie sollten Bonnie liebevoll Halt geben können und dennoch konsequent sein. Eine Hundeschule wäre sehr hilfreich. Es besteht die Möglichkeit, dass Bonnie einen ausgeprägten Jagdtrieb entwickelt.

Für Bonnie wünschen wir uns hundeerfahrene Menschen, die ihr ein Zuhause in einer ruhigeren ländlichen Umgebung bieten können. Mit Kindern kommt die junge Hundedame bisher gar nicht zurecht, deshalb sollten diese nicht mit im Haushalt leben. Da Bonnie sehr wachsam ist und sich sofort bemerkbar macht, ist eine Mietwohnung nur bedingt geeignet. Nach einer längeren Eingewöhnung kann sie evtl. auch mal ein paar Stunden allein bleiben – bis dahin sollte jedoch viel Zeit zum Üben eingeplant werden. Als Zweithund ist Bonnie nur bedingt geeignet, da sie gern stänkert. Ein souveräner Ersthund, der ihr auch klar Grenzen aufzeigt, würde ihr vielleicht aber helfen.

Wenn Sie Bonnie ein Zuhause schenken möchten oder Fragen haben, melden Sie sich gern telefonisch bei ihren Tierpfleger*innen im Benji-Haus unter 030 76 888 212. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vermittlungsnummer21/2397
TierartHunde
Geschlechtweiblich
RasseSchäferhund-Collie-Mix
Größemittel
Geburtsdatum 02/2021
Im Tierheim seit 15.08.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

Alberto Jorge Nenclares


Alberto Jorge Nenclares hat die Patenschaft für Bonnie übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Bonnie sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Bonnie (Hunde) Schäferhund-Collie-Mix Vermittlungsnummer: 21/2397
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.