Bero

Unser Bero sucht ein Zuhause bei Hundekennern. Er ist sehr gelehrig und gut durch Futter motivierbar. Allerdings ist er noch sehr unsicher, aber stets wachsam. Er beherrscht die Grundkommandos und nennt außerdem das niedlichste Paar Öhrchen sein Eigen.

In seinem früheren Zuhause gab es wohl schon Bissvorfälle – allerdings ist uns zu den Umständen und seiner früheren Haltung kaum etwas bekannt. Was Bero braucht, ist Sicherheit und liebevolle, aber bestimmte Konsequenz. Mit den richtigen Menschen kann auch Bero ein tolles Hundeleben führen.

Für den schönen Bero suchen wir ein hundeerfahrenes Zuhause, in dem keine Kinder leben. Bisher mag Bero auch keine anderen Hunde. Bitte beachten Sie, dass Maulkorb- und Leinenpflicht besteht und Sie eine Vermietergenehmigung brauchen.

Wenn Sie Bero kennenlernen möchten oder Fragen haben, melden Sie sich gern bei seinen Tierpfleger*innen unter Telefon 030 76 888-204 oder per E-Mail an hunde-reha@tierschutz-berlin.de. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Vermittlungsnummer21/3176
TierartHunde
Geschlechtmännlich
RasseDeutscher Schäferhund
Größegross
Geburtsdatum 01/2019
Im Tierheim seit 30.09.2021

Vielen Dank für die Patenschaft!

LENNIE-Equipment


LENNIE-Equipment hat die Patenschaft für Bero übernommen und unterstützt uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege.

Bero sucht weiterhin ein Zuhause!

Möchten Sie auch eine Patenschaft übernehmen?

Mehr erfahren

Anfrage abschicken


Bero (Hunde) Deutscher Schäferhund Vermittlungsnummer: 21/3176
Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, können Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen.
  • Bitte beantworten sie die nachfolgenden Fragen. Diese helfen uns dabei übermäßige Rückfragen zu vermeiden. Alle Fragen sind Pflichtfelder.
  • (insbesondere bei Hunden)
  • Bitte beschreiben Sie kurz ihr Zuhause. Wohnen Sie in einer Wohnung? Dann Geben Sie ggfs. die Etage an. Oder wohnen Sie vielleicht in einem Haus mit Garten?
  • Bitte wählen sie diese Checkbox aus.